Evangelische Kirchengemeinde in Zeiten von Corona

 

Denn alle Gesetze werden in einem Wort erfüllt, in dem: "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst." Galater 5.14

Physischer Abstand ist in diesen Tagen Ausdruck der Nächstenliebe.

 

Liebe Gemeinde, auch weiterhin fallen alle Gruppen, Kreise, Chöre, Veranstaltungen und Gottesdienste aus. Auch im Pfarramt ist von der Landeskirche Publikumsverkehr untersagt worden. Die Kirche bleibt tagsüber geöffnet.

Bitte nehmen Sie auf elektronischem Wege mit Ihrem Pfarrer Kontakt auf.
Folgende Möglichkeiten haben Sie:

Telefon: 07033 31263

Mail: pfarramtheimsheimdontospamme@gowaway.gmail.com

Skype: Christian Tsalos

WhatsApp: 017660146688

 

Zudem stehen folgende Angebote im Internet für Sie bereit:

www.gottesdienst.tv - ein wöchentlicher Gottesdienst aus Heimsheim

www.hausgottesdienste.de - Lesegottesdienst für daheim

www.hausabendmahl.de - Abendmahl für daheim

www.evkircheheimsheim.de/aktuelles/ - Hier finden sie einen wöchentlich erscheinenden Gemeinderundbrief. Außerdem können Sie den Kreuzweg anschauen.

www.yotube.com/channel/UCsnlncp_DV3YPMkif-4Npgg/about - peppiger „Online-Kindergottesdienst“ auf Youtube – mit Bastelidee und Gewinnspiel

www.zuhauseumzehn.de – coole Idee für den Tag speziell für Kinder und Jugendliche

 

 

 

 

Wer kein Internet hat, aber gerne trotzdem den Lesegottesdienst oder den Gemeinderundbrief in Papierform haben möchte, der darf sich gerne im Pfarramt melden unter Tel. 07033 31263.

 

 

Behüte Sie Gott! Ihr Pfarrer Christian Tsalos

Es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen; aber meine Gnade soll nicht von dir weichen, und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen, spricht der HERR, dein Erbarmer. Jesaja 54.10

 

 

 

Donnerstag, 02.04.2020

 

Tageslosung:

Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und noch jetzt verkündige ich deine Wunder.

Psalm 71, 17

 

 

Sonntag, 05.04.2020

           

- Palmsonntag -

 

Es findet kein Gottesdienst in der Kirche statt

 

 

 

Donnerstag, 09.04.2020

 

- Gründonnerstag –

 

Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder der gnädige und barmherzige HERR.

Psalm 111,4

 

 

Kreuzweg im Bibelgarten

 

Herzlich laden wir jetzt in der Passionszeit wieder zu einem Kreuzweg in den Bibelgarten ein. Mit Bildern und Texten wird an den Leidensweg Jesu bis zum Tod am Kreuz erinnert. Die Bilder sind in Nageltechnik gestaltet. Der Bibelgarten ist tagsüber geöffnet.

Eine Schafherde für den Bibelgarten

 

Für unser neues Thema im Bibelgarten ("Kinder in der Bibel") brauchen wir eine Schafherde. Wer gerne ein Schaf bemalen möchte, meldet sich bei Heidi Braun, Tel. 36819 oder hh.braun@online.de und bekommt einen Rohling aus Sperrholz, weiß grundiert, vor die Haustür gelegt. Dieses Schaf darf bunt und fröhlich bemalt werden, von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Am besten mit wasserfesten Farben, z.B. Acryl- oder Dispersionsfarben (Wandfarben). Bei Bedarf können auch die Farben geliefert werden.

Die fertigen Schafe werden dann voraussichtlich ab Mai im Bibelgarten grasen.

 

Tauftermine:

21. Juni, 19. Juli und 13. September 2020

 

Eltern-Kind-Gruppen!

Interessenten melden sich bitte bei Elisabeth Schuster, Tel. 694342 oder Jasmin Dicenta-Klein, Tel. 6939200

 

Hauskreis-Ansprechpartner

Andrea Klingel, Tel. 33930

Hans Baudisch, Tel. 07044/41856