Donnerstag, 14.06.2018

 

Tageslosung:

Gott sei uns gnädig und segne uns, er lasse sein Angesicht leuchten bei uns, das man auf Erden deinen Weg erkenne, unter allen Nationen deine Hilfe.

Psalm 67, 2-3

 

9-12 Uhr Pfarrbüro besetzt

 

 

Freitag, 15.06.2018

 

Ab 14.45 Uhr Jungbläser im Evang. Gemeindehaus

 

 

 

Samstag, 16.06.2017

 

15 Uhr kirchlich Trauung von Swen Rühle und Marion geb. Waschka in der evang. Stadtkirche

 

 

 


 

Sonntag, 17.06.2018

           

- 3. Sonntag nach Trinitatis-

 

10 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Tsalos und der Band

                                              
10 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus

 

Im Anschluss an den Gottesdienst ist Ständerling im Gemeindehaus (Ehepaar Hasenmaier)

 

 

 

 

von 15 bis ca. 17.30 Uhr im Wannehaus

Cafedienst: Familie Riek

 

 

 

 

 

20 Uhr Erntebittgottesdienst mit Pfarrer Tsalos und dem Posaunenchor in der Halle von Philipp Rüth (am geteerten Feldweg vor der Firma Krieg abbiegen in Richtung Betzenbuckel).

 

 

 

 

 

Montag, 18.06.2018

 

 











16.45 – 17.30 Uhr Kinderchor im evang. Gemeindehaus für alle Grundschulkinder

 

18.30 – 20.00Uhr im Evang. Gemeindehaus

Gospelchorprobe mit Tijana Veljic. Ein Neueinstieg für interessierte Sängerinnen und Sänger ist jederzeit möglich.

Ansprechpartnerinnen: Christa Schmidt 07033-33178 oder Susanne Valeri 07033-31800

 

 

20 Uhr Montagskreis - Spieleabend

 

 

Dienstag, 19.06.2018

 

15 Uhr Gottesdienst im Altenpflegeheim „Haus Heckengäu“ mit Pfarrer Fritz aus Friolzheim






 

16.30-18 Uhr Jungschar für Jungs und Mädels von 6-9 Jahren auf der Wanne – Thema: Bibel-Quiz

 

20.00 Uhr Kinderkirchhelferkreis

 

 

Mittwoch, 20.06.2018






 

16.00 – 17.30 Uhr Bubenjungschar für Jungs ab 3. Klasse am Wannehaus - Völkerball

 

16.30 Uhr Konfirmandenunterricht

 

20 Uhr Posaunenchor

 

 

Donnerstag, 21.06.2018

 

9-12 Uhr Pfarrbüro besetzt

 

19 Uhr Jugendmitarbeiter-Treffen im evang. Gemeindehaus bzw. bei schönem Wetter im Bibelgarten.

Wir wollen uns wieder über die Situation in den einzelnen Gruppen austauschen und den Gottesdienst am 21. Oktober planen.

Vorankündigungen:

 

 

Plakat Wannefest

Haben Sie an Ihrem Garagentor, Scheunentor o.ä. Platz ein Plakat (DIN A2) als Werbung für das Wannefest aufzuhängen? Im Pfarrbüro liegen Plakate zur Abholung bereit. Wir freuen uns, wenn eines abholen und aufhängen könnten.

 

 

An alle Austräger/innen unseres Gemeindebriefs „Kirchenblatt.de“

 

Unser nächster Gemeindebrief soll noch vor dem Wannefest am 8. Juli erscheinen. Er wird voraussichtlich in der KW 26 (25.-29. Juni) gedruckt und entweder noch am 30. Juni oder dann Anfang KW 27 an Sie ausgeliefert. Bitte planen Sie in der KW 27 Zeit ein, den Gemeindebrief sowie die Briefe zum Gemeindebeitrag zu verteilen. Vielen Dank.

 

 

 

 

Bericht zur Jahresrechnung 2016

 

Der Bericht zur Jahresrechnung 2016 liegt vom 15. bis 25.06.2018 zur Einsichtnahme im Evang. Pfarramt aus. Interessenten können gerne Einblick nehmen.

 

 

Neues aus dem Kirchengemeinderat (KGR)

  • Für die Verwaltung des Wannehauses, sowie dessen Reinigung, sind wir auf der Suche nach einer oder besser noch mehreren Personen, welche sich die Aufgaben teilen. Es geht darum, die Vermietungen des Wannehauses gegen eine Aufwandsentschädigung zu organisieren.
  • Für das Gemeindehaus wird eine neue Reinigungsfirma beauftragt.
  • Der KGR überlegt, im nächsten Jahr zur Wiedereröffnung des Gemeindehauses nach der Renovierung, eine Sonderausgabe des „kirchenblatt.de“ herauszugeben, welches an alle Haushalte in Heimsheim verteilt werden soll.
  • Unsere Jugendmitarbeiterin Sabine Knapp wird ihren Vertrag bei uns leider nicht verlängern. Der KGR ist Sabine Knapp für ihr Engagement in unserer Kirchengemeinde außerordentlich dankbar und wünscht ihr für ihren weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute. Glücklicherweise konnte schon eine Nachfolge für die Förderung der Mitarbeiter im Bereich Kinder und Jugend gefunden werden. Rita Seemann wird dafür ab September bei unserer Kirchengemeinde zu 50% angestellt sein. Wir freuen uns, dass wir einen nahtlosen Übergang für diese wichtige Aufgabe erreichen konnten und gehen davon aus, dass Rita Seemann herzlich von allen ehrenamtlichen Mitarbeitern aufgenommen werden wird.
  • Heimsheim bekommt einen neuen Vikar. Ab September wird Dominik Gablowski ein Jahr im Rahmen seiner Ausbildung in Heimsheim als Vikar tätig sein.

 

 

 

 

Tauftermine:

 

1. Juli, 9. September, 7. Oktober, 11. November und 9. Dezember (2. Advent) 2018

 

 

Eltern-Kind-Gruppen!

Interessenten melden sich bitte bei Elisabeth Schuster, Tel. 694342 oder Jasmin Dicenta-Klein, Tel. 6939200

 

Hauskreis-Ansprechpartner

Andrea Klingel, Tel. 33930

Hans Baudisch, Tel. 07044/41856